Institutsleiter

Prof. Dr.-Ing.
Stefanos Fasoulas

Stellvertreter

Prof. Dr.-Ing. Sabine Klinkner

Prof. Dr. rer. nat. Alfred Krabbe

Sekretariat
Prof. Fasoulas

Larissa Schunter

Sekretariat
Prof. Klinkner

Annegret Möller

Sekretariat
Prof. Krabbe

Barbara Klett

Administration

Dr. Thomas Wegmann

 


Institut für Raumfahrtsysteme
Pfaffenwaldring 29
70569 Stuttgart

Tel. +49 711 685-69604
Fax +49 711 685-63596

Direkt zu

 

ESA Direktor Prof. Volker Liebig wird zum Honorarprofessor der Universität Stuttgart ernannt

1. Juli 2010; Harald Hummel

Bereits im Februar 2010, wurde Volker Liebig, ESA Direktor für Erdbeobachtungsprogramme, zum Honorarprofessor der Universität Stuttgart ernannt. Schon seit acht Jahren lehrt Liebig an der Universität Stuttgart am Institut für Raumfahrtsysteme (IRS) über Satellitenprogramme zur Erderkundung und Telekommunikation und bringt somit seit Jahren praktische Erfahrungen aus der Welt der ESA in die akademische Welt von Stuttgart ein. Volker Liebig

Liebig promovierte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er begann seine Laufbahn in der Polarforschung. Nach einigen Jahren in leitender Position in der Raumfahrtindustrie, trat Liebig 1994 in die Deutsche Agentur für Raumfahrtangelegenheiten (DARA) ein. 2000 wurde er zum Programmdirektor des Deutschen Raumfahrtprogramms beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ernannt, bevor er zur Europäischen Weltraumorganisation ESA wechselte, wo er seit 2004 als Direktor für Erdbeobachtungsprogramme tätig ist.

Weitere Infos unter:  http://www.esa.int/esaCP/SEMQOEXEM4E_index_0.html