Institutsleiter

Prof. Dr.-Ing.
Stefanos Fasoulas

Stellvertreter

Prof. Dr.-Ing. Sabine Klinkner

Prof. Dr. rer. nat. Alfred Krabbe

Sekretariat
Prof. Fasoulas

Larissa Schunter

Sekretariat
Prof. Klinkner

Annegret Möller

Sekretariat
Prof. Krabbe

Barbara Klett

Administration

Dr. Thomas Wegmann

 


Institut für Raumfahrtsysteme
Pfaffenwaldring 29
70569 Stuttgart

Tel. +49 711 685-69604
Fax +49 711 685-63596

Direkt zu

 

Space Station Design Workshop 2016 - Bewerbungszeitraum hat begonnen!

Vom 17. Juli bis zum 23. Juli findet am Institut für Raumfahrtsysteme (IRS) der Universität Stuttgart wieder der Space Station Design Workshop statt. Seid dabei!
15. März 2016; Elisa Werler

Headline_2

Innerhalb der nächsten 12 Jahre wird die Internationale Raumstation ISS das Ende Ihrer Lebenszeit erreicht haben. Höchste Zeit also sich über die Nachfolge Gedanken zu machen. Doch welche Anforderungen gibt es an die nächste bemannte Raumstation? Welcher Orbit eignet sich am besten? Wie groß soll die Plattform werden, wie viele Astronauten sollen an Board leben und arbeiten? Was soll der Nutzen der Station sein? Wenn ihr Lust habt diese und andere Fragen zu lösen und am Space Station Design Workshop mitzuarbeiten, freuen wir uns auf eure Bewerbung.

Nach dem großen Erfolg des Stuttgarter Space Station Design Workshops (SSDW) 2015 wurde diese Veranstaltung nunmehr regulär in das Curriculum aufgenommen und findet im jährlichen Turnus statt. Die konkreten Entwurfszielsetzungen werden dabei jeweils auf aktuelle Interessen aus der Industrie angepasst.

Im Rahmen des SSDW entwerfen talentierte Studenten und Young professionals in zwei internationalen und interkulturellen Teams eine nächste Raumstation unter der Anweisung und Unterstützung von Experten aus universitären Einrichtungen sowie aus der Industrie. In einer sowohl kooperativen als auch kompetitiven Arbeitsumgebung, gemäß dem Prinzip des Concurrent Engineerings, nach dem Vorbild der Concurrent Design Facility der ESA in ESTEC, erarbeiten die Teams Konzepte für einen ISS Nachfolge unter Berücksichtigung aller entscheidenden Faktoren. Durch die Interdisziplinäre Aufgabenstellung, die so ein Projekt beinhaltet, sind Bewerber aus allen Fachrichtungen willkommen.

Links:

Website: http://www.irs.uni-stuttgart.de/SSDW/index.html
Facebook: https://www.facebook.com/SSDW.Stuttgart
Email: ssdw@irs.uni-stuttgart.de


 

Space Station Design Workshop 2016 - Application Phase has started!

With the end of operation of the International Space Station ISS coming up within the next twelve years it is time to think about a successor space station to preserve long-duration human presence in space. But which requirements are there? Which orbit should be chosen? What size should the station be and how many Astronauts should it accommodate? Which purpose makes most sense? To answer these questions, the Institute for Space Systems (IRS) at the University of Stuttgart is instigating the 2016 Space Station Design Workshop (SSDW) from 17th July to 23rd July 2016.

After the great success of the SSDW 2015 in Stuttgart, this contest will be held annually at the IRS. Thereby, the respective mission statements are adjusted to latest interests coming from industry experts.

The SSDW combines talented undergraduate and graduate students, as well as young professionals, in a cooperative yet competitive environment. Under guidance from experts in academia and industry, and drawing on their collective skills and experiences, these students will be tasked with designing a manned platform in space in an intensive one-week workshop at the IRS facility in Stuttgart, Germany. The workshop applies the process of concurrent engineering, based on the model of the Concurrent Design Facility of ESA, ESTEC. As interdisciplinary cooperation is integral to such projects, applicants from all fields of study are welcome at the workshop.

Links:

Website: http://www.irs.uni-stuttgart.de/SSDW/index.html
Facebook: https://www.facebook.com/SSDW.Stuttgart
Email: ssdw@irs.uni-stuttgart.de