Institutsleiter

Prof. Dr.-Ing.
Stefanos Fasoulas

Stellvertreter

Prof. Dr.-Ing. Sabine Klinkner

Prof. Dr. rer. nat. Alfred Krabbe

Sekretariat
Prof. Fasoulas

Larissa Schunter

Sekretariat
Prof. Klinkner

Annegret Möller

Sekretariat
Prof. Krabbe

Barbara Klett

Administration

Dr. Thomas Wegmann

 


Institut für Raumfahrtsysteme
Pfaffenwaldring 29
70569 Stuttgart

Tel. +49 711 685-69604
Fax +49 711 685-63596

Direkt zu

 

Antrittsvorlesung und Tag der offenen Tür

1. Juni 2003; Harald Hummel

Highlight Nr. 2 - Juni 2003

Antrittsvorlesung und Tag der offenen Tür

Am 26. Juni 2003 wird Prof. Dr. Hans-Peter Röser seine Antrittsvorlesung an der Universität Stuttgart halten und zwei Tage später, am Samstag, den 28. Juni 2003, beteiligt sich das Institut für Raumfahrtsysteme am Tag der offenen Tür.

Bild zur Nachricht
  Antrittsvorlesung

Im Mai 2002 hat Prof. Dr. Hans-Peter Röser den Ruf auf den Lehrstuhl für Raumfahrtsysteme an der Universität Stuttgart angenommen, übernahm ab 1. Juli 2002 die Lehrstuhlvertretung und leitet seit September 2002 als geschäftsführender Direktor das gleichnahmige Institut.

Traditionsgemäß findet etwa ein Jahr nach Beginn der Lehrtätigkeit die Antrittsvorlsung statt. So wird Prof. Röser am Donnerstag, den 26. Juni 2003, um 14 Uhr im Hörsaal V27.02 im Pfaffenwaldring 27 auf dem Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen seinen Vortrag zum Thema "Flugzeugastronomie und neue Quanteneffekte beim Elektronentransport in kleinen Strukturen" halten. Berichtet wird über die Entwicklung sehr hoch auflösender Spektrometer und deren Einsatz in einem Forschungsflugzeug zur Beobachtung von Molekülwolken im interstellaren Raum. Dafür wurden Gallium-Arsenid-Halbleiterbauelemente mit Nanostrukturen als sehr empfindliche und schnelle Detektoren verwendet. Hierbei zeigen sich für den Elektronentransport erstaunliche Phänomene, die nur durch den Quanteneffekt erklärbar sind. Alle Interessenten insbesondere Studenten alle Fakultäten sind herzlich hierzu eingeladen.

Zwei Tage später am Samstag, den 28. Juni 2003, findet der diesjährige Tag der offenen Tür der Universität Stuttgart statt. Das Institut für Raumfahrtsysteme beteiligt sich mit Ausstellungen, Versuchen und Laborbesichtigungen zu folgenden Themen:

SOFIA - ein Jumbo-Jet als Stratosphärenflugzeug, Stuttgarter Kleinsatelliten-Programm, Erdfernerkundung, ISS - Internationale Raumstation, Interplanetare Missionen, Elektrische Raumfahrtantriebe und Plasmatechnik, Missions- und Systemanalyse, Wiedereintrittsaerothermodynamik

Außerdem wird Prof. Röser im Hörsaal V31.01 von 11 - 12 Uhr einen Vortrag zum Thema "Mit Kleinsatelliten in den Weltraum" halten. Besuchen Sie uns also am Tag der offene Tür.

Nähere Informationen zum Thema bekommen Sie von: Prof. Dr. Hans-Peter Röser.